Demenz. Der person-zentrierte Ansatz im Umgang mit verwirrten Menschen

von Tom Kitwood

Inhaltsangabe
Bücher über Demenz gibt es wie Sand am Meer, aber das Buch des britischen Psychogerontologen Tom Kitwood wurde wegen seines radikal anderen, person-zentrierten Ansatzes im deutschsprachigen Raum begeistert aufgenommen. Verbunden mit der Methode des «Dementia Care Mappings» hat er sich zu einem wesentlichen Behandlungsansatz in der Pflege und Betreuung von Menschen mit einer Demenz entwickelt.
Die sechste Auflage wurde um ein aktuelles Kapitel zum Stand der Entwicklung der person-zentrierten Pflege ergänzt. Das Literatur- und Adressverzeichnis wurde komplett überarbeitet.

Das Buch person-zentrierte Ansatz von Tom Kitwwod ist im Huber Verlag erschienen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Auf Basis des person-zentrierte Ansatz wurde auch Dementia Care Mapping (DCM) entwickelt. Für mich die fundierteste Methode, um die Lebensqualität von Menschen mit Demenz messen zu können.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden