Ernährung im Alter

erschienen im De Gruyter-Verlag, erschienen als Band 4 in der Reihe: Praxiswissen Gerontologie und Geriatrie kompakt.

Frau Professor Volkert gehört seit Jahren zu den führenden Wissenschaftlerinnen auf dem Gebiet der Ernährung im Alter. Gemeinsam mit Kollegen/innen und Mitarbeiter/innen des Instituts für Biomedizin des Alterns hat sie die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse kompakt und verständlich zusammengefasst. Das Buch richtet sich nicht nur an Pflegekräfte und Ärzte, sondern an alle Berufsgruppen die in der Versorgung von älteren Menschen tätig sind. Das Buch ist praxisorientiert, interdisziplinär und verständlich geschrieben. Das Buch beinhaltet folgende Beiträge:

Seniorin mit Knödel

van dalay / photocase.de

  • „Grundlagen“ von Dorothee Volkert
  • „Ernährung und Bewegung“ von Ellen Freiberger
  • „Formen der Fehlernährung“ von Dorothee Volkert
  • „Erfassung der Ernährungssituation“ von Dorothee Volkert
  • „Generelle Mangelernährung“ von Dorothee Volkert
  • „Spezifische Mangelernährung – Nährstoffmangel“ von Dorothee Volkert
  • „Wassermangel“ von Dorothee Volkert
  • „Übergewicht und Adipositas im Alter“ von Eva Kiesswetter
  • „Besonderheiten der Ernährung bei Demenz“ von Gabrielle Sieber
  • „Ernährung bei Kaustörungen“ von Rainer Wirth
  • „Ernährung bei Schluckstörungen“ von Rainer Wirth
  • „Ernährung bei Diabetes Mellitus im Alter“ von Eva Kiesswetter
  • „Ernährungsversorgung“ von Dorothee Volkert
  • „Ernährung am Lebensende“ von Christian Kolb